Matchmaster Foundation FOTD

Hi ihr Lieben,

heute zeige ich euch mal wie meine Visage mit der Matchmaster Foundation hier so aussieht. Ich habe sie nicht gekauft, habe lediglich eine Abfüllung bekommen. Reicht aber für mehrere Male. Sie ist sehr zäh und eher nicht so flüssig, ist aber weder ein Plus- noch ein Minuspunkt in meinen Augen.

AMU habe ich mit dem lady grey e/s quad geschminkt =))
So, hier die Fotos:

Die Foundation habe ich mit einem Stinktier-Pinsel aufgetragen, ging recht gut und das Ergebnis finde ich auch gut. Sie ist ein bisschen heller als MAC NC15 was schon mal ein großer Pluspunkt ist! Jedoch soo viel heller auch wieder nicht. Umschauen lohnt sich auf jeden Fall.

Werde noch ausführlicher berichten, sobald ich sie öfters verwendet habe!


Habst du vlt die Matchmaster Foundation gekauft, oder zumindest ausprobiert?

Wie findest du sie? Kennst du was vergleichbares?

Lg michischaaf

Ähnliche Artikel

4 Kommentare

  1. My Bathroom Is My Castle
    5. September 2011 at 9:33 - Reply

    Dein Teint sieht ja perfekt aus :-o – wunderschön! Ich muss am Counter testen gehen; sehe gerade, dass die Foundation andere als die gewohnten Farbbezeichnungen hat.
    Werde berichten, wie ich sie finde; allein von Deinen Bildern her schon mal überzeugend.

    LG.

  2. michischaaf
    5. September 2011 at 9:56 - Reply

    dankeschön!! Ja, das finde ich etwas doof, aber auf Temptalia waren glaube ich Vergleiche mit den regulären Farbbezeichnungen. Bin gespannt wie du sie findest! Sie soll auf jeden Fall gut für ölige Haut sein, also will ich mal ausgiebig testen =) Lg

  3. ania
    26. September 2011 at 22:23 - Reply

    die matchmaster sah an mir fürchterlich aus..sehr maskenhaft und trocken obwohl ich eher ölige haut habe..sehr merkwürdig o.O

  4. michischaaf
    26. September 2011 at 22:26 - Reply

    komisch… trocken?? wow, na das ist ja wirklich seltsam… hatte mit der echt keine Probleme! Was für einen Primer hattest du verwendet? Lg